Andreas Lauber

2 Feb

2011 war das bisher erfolgreichste Jahr für Andreas Lauber. Mit seinen Veröffentlichungen schaffte er es in diverse Top 100 charts (Djtunes,i tunes…..).
Mit dem Wechsel zur „ruhrstadtAGENTUR“ und der ersten Release auf dem hauseigenen Label “ ruhrstadtRECORDS“ war es noch nicht genug. Mit dem Track „Hypnotic Vision“ schaffte er es zusammen mit Pierre Deutschmann, Robert Sanchez und D.O.N.S auf den Sampler „Progressive Slots Pro Music“ von dem weltweit renommierten Label „Dark Gadgets Recordings“.
Am 15.02.2012 kommt seine 13te Release auf dem Label Bassnation Records raus.
Mit der „The sound of Ibiza e.p.“ zeigt Andreas Lauber eine sehr einfühlsame Seite. Groovende Sommer Sounds der extra Klasse versüßen die Winterzeit und lassen uns Großes erwarten. Von Gitarrenklängen bis hin zu Trompeten, von groovend bis treibend ist es genau der Sound den man im Sommer erwartet.
Während „El Mariachi “ verträumt und verspielt daher kommt, sind „Trompet“ und „Spanish Flavor“ eher die hitverdächtigen Tracks.
Drei absolute Abräumer für die langen Sommernächte.
Mit dieser Release beweist Andreas Lauber wieder einmal, dass man ihn in keine Schublade stecken kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: